Häufige Fragen

Woher weiß ich, ob ein Sachverständiger öffentlich bestellt und vereidigt ist?

Bei den Handwerkskammern gibt es online einzusehende Listen, in denen öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige gelistet sind. Auch das entsprechende Fachgebiet ist dort angegeben.

So können Sie sicher sein, einen kompetenten Sachverständigen für Ihr Anliegen zu finden.

Der Westdeutsche Handwerkskammertag bietet dazu eine Online-Suche an

Noch mehr Antworten

  1. 1

    Müssen Statische Berechnungen noch von einem Prüfingenieur geprüft werden?

    Dies richtet sich nach der jeweiligen Landesbauordnung. Dort gibt es Kriterienkataloge, die z.B. bei Sonderbauten und komplexeren Tragsystemen eine zusätzliche Prüfung vorschreiben.

  2. 2

    Wer liefert Bewehrungspläne zu Bodenplatten und Decken?

    Dies wird sehr unterschiedlich gehandhabt. Grundsätzlich kann unser Büro alle Bewehrungspläne und zugehörige Stahllisten liefern. Bei der Herstellung von Halbfertigteilen, wie z.B. Filigrandecken und Stahlbetonwänden übernimmt meist der Hersteller die Bewehrungsplanung.

Ihre Frage wurde noch nicht beantwortet?